Blauer Engel – Was steckt hinter dem Umweltzeichen?

Fast jeder kennt das Logo des Blauen Engels, aber den wenigsten ist bewusst, wofür diese Auszeichnung steht.

Was ist der Blaue Engel?

Der Blaue Engel ist ein Umweltzeichen der Bundesregierung für besonders umweltschonende Produkte und Dienstleistungen. Damit wird den Verbrauchern die Möglichkeit gegeben, umweltrelevante Aspekte bei der Kaufentscheidung zu berücksichtigen. Die Vergabe der Auszeichnung ist dabei an strenge Kriterien für jede Produktgruppe geknüpft.

Daten & Fakten

Gründung: 1978
Produkte: 12.000
Unternehmen: 1.500
Branchen: 12


Beteiligte Institutionen

Am Vergabeprozess des Umweltzeichens sind insgesamt vier Institutionen beteiligt:

  • Die Jury Umweltzeichen (unabhängiges Beschlussgremium mit Vertretern aus versch. Branchen)
  • Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (Zeicheninhaber)
  • Das Umweltbundesamt (Entwicklung der fachlichen Kriterien)
  • Die RAL gGmbH (Zeichenvergabestelle)

Der Blaue Engel bei Sprick

Das umweltfreundliche Recyclingpapier für unsere SpeedMan®- und PaperJet®-Systeme wurde nach DE-UZ 14a mit dem Blauen Engel ausgezeichnet und erfüllt höchste Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit.

Im Vergleich zur Herstellung von Frischfaserpapieren werden bei uns Ressourcen geschont, das heißt weniger Wasser und Energie verbraucht. Außerdem bestätigt das Umweltzeichen den Verzicht von Chlor, optischen Aufhellern oder halogenierten Bleichmitteln.

Vorteile für die Umwelt:

  • energie- und wassersparend hergestellt
  • aus 100 % Altpapier
  • besonders schadstoffarm

Kontakt

Wir freuen uns auf Sie!

Sprick GmbH & Co.
Hanfstraße 23
D-33607 Bielefeld

Telefon: +49 521 932050
Telefax: +49 521 9320511

E-Mail: info@papier-sprick.de

Follow us!

In den sozialen Medien